KJG-Podcast in Coronazeiten

Eigentlich hätten bis zu den Osterferien die wöchentlichen Gruppenstunden und die Morgenlobe der KjG stattgefunden. Bei den Morgenloben in der Fastenzeit treffen sich Gruppenkinder und Leiter freitagmorgens um 6:30 um gemeinsam eine österliche Geschichte zu hören, zu beten oder zu singen und anschließend zu frühstücken. Leider durften die Morgenlobe aber in diesem Jahr nicht stattfinden. Da die KjG aber nicht ganz auf diese schöne Tradition vor Ostern verzichten wollte, haben einige Leiter einen Podcast vorbereitet.
Ein Podcast, was ist das? Ein Podcast ist eine Art Bericht, der als Audiodatei eingesprochen wird und dann über das Internet geteilt werden kann.
Insgesamt hat die KjG vier Folgen vorbereitet, in denen zu Beginn eine Geschichte zum Nachdenken vorgelesen wird, wie bei den Morgenloben. Anschließend gibt es Tipps, was man bei Langeweile tun kann, und Rätsel. Zum Schluss wird ein englisches Lied aus dem Lagerliederordner abgespielt und übersetzt.
Im ersten Podcast, der am 29. April erschienen ist, wurden beispielsweise die Geschichte „Das Geheimnis der Zufriedenheit“ vorgelesen und das Lied „Wonderwall“ von Oasis übersetzt. Die nächsten drei Folgen erscheinen voraussichtlich immer sonntags für die nächste Woche.
Na, neugierig geworden? Die KjG würde sich riesig freuen, wenn sie mit dem Podcast nicht nur den eigenen Mitgliedern eine Freude machen würde, sondern möchte den Podcast auch gerne mit der ganzen Kirchengemeinde teilen.
Hier kommt der Link zum Podcast, viel Spaß beim Anhören!
https://soundcloud.com/kjg-zimmern/sets/podcast-kjgfm/s-7XUphuTZAij

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s